Startseite > Produktnews > neu auf dem Markt – das Symbiotec XT9-Kniegelenk

neu auf dem Markt – das Symbiotec XT9-Kniegelenk

10. Oktober 2010

Viele Menschen bevorzugen die aktiven Momente im Leben. Dazu gehören u.a. Sport- bzw. Extremsportarten wie Skifahren, Snowboarden, Skating, Wasserskifahren oderKlettern. Das XT9 steht für Aktivität, Extremsport und viel Spaß im Leben für Oberschenkel- und Knieexamputierte. Hier kommt es auf einen starken Partner in Sachen Versorgung an und natürlich auf die Wahl der richtigen Produkte.

Zu den Kerneigenschaften des XT9-Kniegelenkes zählen:

  • Süß- und Salzwasserfest
  • Hohe Energierückführung
  • Optimale Stoßdämpfung
  • Flexionswinkeleinstellung
  • Bis 125kg Patientengewicht
  • Leichte Einstellung durch den Amputierten auf verschiedene Sportarten vor Ort
  •  

    Durch seine einzigartige Konstruktion erlaubt das XT9 dem Patienten den Einsatz des Oberschenkelmuskels zu simulieren und davon zu profitieren. Beim ständigen Flektieren des Gelenks, wie zum Beispiel beim Skifahren, wird der Patient wieder in die Extension gedrückt, und kann somit aktiv mit der Prothesenseite arbeiten.

    Durch seine wasserfeste Eigenschaft ist dieses Gelenk optimal zur Anwendung von Sportarten bei dem der Amputierte mit Wasser in Berührung kommt.

    Wir haben das neue XT9 bereits persönlich und ausführlich für Sie getestet und stehen Ihnen gerne mit unserer Erfahrung zur Seite.  Sie möchten das XT9 gerne näher kennenlernen oder personlich ausprobieren? Kein Problem! Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin bei uns.